Finde die Details.

„Ni donas“ ist Esperanto und bedeutet „Wir geben“. Auf Nidonas.com wird eine Community aus Produzenten und Kunden entstehen, die eine Vision zum Leben erweckt: Wir stellen digitale Güter allen Menschen zu einem Preis zur Verfügung, den sich jeder Mensch leisten kann.

Du kannst als Produzent digitale Güter zum Download anbieten. Du kannst als Kunde die Güter anderer Produzenten kaufen. Als Kunde bestimmst du den Preis für das Produkt. Als Kunde bezahlst du also genau so viel, wie du für das Produkt ausgeben möchtest.

Wertvolle digitale Güter, die auf Nidonas.com angeboten werden können, sind zum Beispiel:

  • Stockfotos
  • Zeichnungen und Malereien
  • Musik
  • Hörbücher
  • Literatur zur Unterhaltung und zur Bildung
  • Bau- und Bastelanleitungen
    • für Papierflieger
    • für ein Tisch, ein Stuhl, ein Bett
    • für deine Idee?
  • Videos
  • Tutorials und Kurse
  • Music Sheets (zum Beispiel als Muse Score Datei)
  • Schnittmuster fürs Schneidern
  • Smartphone- und Desktop-Apps
  • Games

Bundles mit multimedialen Inhalten können auch angeboten werden. Besonders gut eignen sich solche multimedialen Bundles um sich selbst eine neue Fähigkeit beizubringen. Zum Beispiel für Bau- oder Bastelanleitungen bieten sich schriftliche Erklärungen, Zeichnungen und Fotos an. An besonders kniffligen Stellen kann dir ein Video weiterhelfen.

Als Musiker könntest du, neben deiner Musik, Tutorials veröffentlichen. Jedes Tutorial enthält ein Video, in dem du ein Stück spielst. Dazu könnte dein Kunde eine Muse-Score Datei erhalten, die die Noten enthält, um selbst das Stück spielen zu lernen.

Dir ist nicht klar geworden, was für Inhalte auf Nidonas.com veröffentlicht werden können? Schau dir die Inhalte unserer Kooperationspartner an. Ein Teil ihrer zukünftigen Inhalte werden auf Nidonas.com veröffentlicht. Du findest drei unserer Partner am Ende dieser Seite. Im Startnext-Blog stehen alle Künstler und Produzenten, mit denen wir bisher in Verbindung stehen.

Kann der Produzent davon leben, wenn jeder Kunde festlegt, wie viel er bezahlt?

Der Vorteil von digitalen Gütern ist: Digitale Güter lassen sich fast ohne Kosten über das Internet vervielfältigen. Da es sich bei digitalen Gütern um reine Information handelt, entstehen keine Qualitätsverluste beim Kopieren. Jeder erhält beim Kauf eines digitalen Produkts das Original.

Unter den Kunden auf Nidonas.com sind wohlhabende, weniger wohlhabende und besonders wohlhabende Menschen. Selbst wenn alle Kunden für ihre Verhältnisse geringe Beträge geben, so können Produzenten in der Masse einen anständigen Stundenlohn beziehen.

Das Internet macht es möglich. Wir nutzen das Potenzial.

Warum könnte ich als Kunde mehr Geld ausgeben wollen, als ich muss?

Als Kunde kannst du den Preis für ein Produkt auf Nidonas.com selbst bestimmen. Jedoch kannst du nicht nichts bezahlen. Vielen von euch ist es wahrscheinlich egal, ob ihr 0,01€ oder 0,10€ zahlt. Dennoch ist das für den Produzenten in der Masse wichtig. Dein Beitrag ist auch ein Zeichen deiner Wertschätzung für ein Produkt.

Je weniger Kunden du als Produzent hast, desto wichtiger ist für dich die Wertschätzung deiner Kunden. Um dich als Kunden beim Finden einer gerechten Wertschätzung zu unterstützen, haben wir eine Reihe von Werkzeugen geplant. Die Werkzeuge dienen dir als Kunde lediglich deiner Orientierung. Was aus deiner Sicht ein gerechter Lohn ist, entscheidest du immer selbst.

Die Arbeitszeit, die in ein Produkt geflossen ist, wird angegeben. Wird ein Produkt weiter entwickelt, kann die zusätzliche Arbeitszeit eingetragen werden. So bekommst du schnell einen Eindruck davon, wie viel Mühe und Herzblut in einem Produkt steckt.

Gemessen an der Arbeitszeit und den Einnahmen für ein Produkt wird ein Monatsgehalt berechnet. Für Produkte, deren Produktion weniger als einen Monat gedauert hat, berechnen wir den erreichten Stundenlohn. Das berechnete Monatsgehalt kannst du mit deinem eigenen monatlichen Einkommen vergleichen. Wenn du ein Produkt so richtig gut findest, warum sollte der Macher weniger verdienen als du? Zeig dem Produzenten deine Wertschätzung und ermögliche dem Produzenten mit deiner Unterstützung weitere Inhalte zu schaffen.

Als Produzent kannst du zu jedem deiner Produkte ein paar Fragen zu deinem Werk, deinem Schaffen und erlernten Fähigkeiten beantworten. So erfahren deine Kunden, was du erlernen musstest, um dein Produkt zu fertigen. Als Kunde erfährst du über den Produzenten wichtige Meilensteine seines Lebens, um seine Güter fertigen zu können. Du erhältst so einen fokussierten Einblick in das Leben zum Beispiel deines Lieblingsautors oder Musikers. So gelingt es dir noch besser, dich in die Macher deiner Güter hineinzuversetzen und eine angemessene Wertschätzung zu finden.

Die Plattform wird von uns nach dem Release weiter entwickelt und gepflegt. Dafür brauchen wir weiterhin eure Unterstützung. Beim Kauf eines Produkts bestimmst du als Kunde den Anteil, den der Produzent erhält, sowie den Anteil, der an Nidonas.com geht. Aber du kannst noch viel mehr bewirken. Bei jedem Einkauf kannst du einen Anteil an gemeinnützige Organisationen spenden. Mit dem Preis-Kreis bestimmst du, wer welchen Anteil deiner Zahlung bekommt.

Damit kannst du mit einer Zahlung den Produzenten entsprechend deiner Wertschätzung entlohnen, für den Fortbestand von Nidonas.com sorgen und vielen weiteren Menschen mit deiner Spende helfen. Dein gewünschtes Produkt steht anschließend zum Download bereit.